TAF Krippenspiel

Das Jahr neigt sich dem Ende zu wie der Glühwein sich der Neige am dritten Tag Weihnachtsmarkt. Wobei: Weihnachtsmarkt? Der war ja diesmal anders als gedacht.  Zwar nicht abgesagt, aber doch degradiert zum Weihnachtserlebnis, dezentral und, ja, auch schön, aber wie Theater ohne Publikum.

Nach zwei Jahren Publikum ohne Theater hat das TAF sich dieses Jahr an einem Krippenspiel versucht, doch dann kam natürlich alles anders als gedacht. Dabei hätten wir das ja ahnen können: Pläne, das ist doch die Lektion der letzten zwei Jahre, sind nur was für Menschen mit Nerven wie Drahtseilen.

Andererseits sind auf unerwarteten Ereignissen ganze Religionen gegründet worden: Auch Maria und Josef hatten andere Pläne als sich zum Zwecke einer Volkszählung durch halb Israel zu schleppen, hochschwanger noch dazu. Überhaupt war ja die ganze unbefleckte Empfängnis eher überraschend.

Alles also anders als gedacht, und trotzdem ist alles drin beim TAF-Krippenspiel: Nachdenkliches und Amüsantes, Lieder und Gedichte, Besinnlichkeit und Gesellschaftskritik, und natürlich der alles durchdringende Duft von Zimtstern, Vanillekipferl und Spekulation.

Falls Euch das TAF-Krippenspiel gefällt und Ihr die Arbeit unseres ehrenamtlichen Vereins unterstützen möchten, könnt Ihr uns direkt spenden oder aber sogar unserem Förderverein beitreten, den Freunden des TAF. Teilt außerdem die frohe Botschaft gerne mit Freund:innen und Verwandten, Bekannten und Unbekannten.

Wir wünschen ein herrliches Wohlgefallen und eine ruhige Weihnachtszeit.

Das TAF-Krippenspiel ist eine Produktion des Theaters Alte Feuerwache e. V. und wurde im Dezember 2021 unter 2Gplus-Bedingungen aufgenommen. Wir bedanken uns beim Kulturamt der Stadt Bad Nauheim und natürlich bei den Freunden des TAF für die Unterstützung.

Du kannst uns gerne etwas spenden

Per Banküberweisung

  • Sparkasse Oberhessen | Girocode anzeigen
    IBAN: DE95 5185 0079 0030 0807 77
    BIC: HELADEF1FRI
  • Volksbank Mittelhessen | Girocode anzeigen
    IBAN: DE54 5139 0000 0088 1235 06
    BIC: VBMHDE5FXXX

Per PayPal / Kreditkarte

Wenn Du eine Spendenquittung benötigst, lass es uns wissen.

Darstellende

  • Elke Schulze
  • Gunnar Bolsinger
  • Hannah Piehl
  • Sandra Meißner
  • Wolfgang Sünkel

Die Weihnachtswichtel

  • Charlotte
  • Ciara
  • Giulianna
  • Ida
  • Johanna
  • Julian
  • Lea
  • Lina
  • Lizzie
  • Merle
  • Niklas
  • Nina 
  • Sophia

Als Gäste

  • Chris Schneider
  • Hermann Römer
  • Saskia Färber

Musikalische Unterstützung

  • Anna Mackrodt
  • Konrad Steinhauer

Konzept, Skript und Regie

  • Sandra Meißner
  • Wolfgang Sünkel

Impulse

  • Caro Wollschläger
  • Elke Schulze
  • Hannah Piehl 
  • Hermann Römer
  • Sinan Sert

Kamera und Schnitt

  • Klaus Steinhauer
  • Konrad Steinhauer

Ton und Licht

  • Johannes Böhm
  • Michael Hanns

Assistenz

  • Natalie Peterek

Leitung TAF-Kids

  • Martina Exeler

Stoffliche Unterstützung

  • Elke Schulze
  • Steffi Stock

Maske

  • Ingrid Banciu

Catering

  • Agnes Römer
  • Pia Nußbaum
  • Viola Tscheuschner

Texte und Musik

  • Erich Kästner – Weihnachtslied chemisch gereinigt (Verlag für Kindertheater)
  • Mathias Jeschke – Der erkältete Weihnachtsmann (Oetinger Verlag)
  • Rainer Maria Rilke – Argwohn Josephs
  • Salah Naoura – Bötzkestraße 17 (Oetinger Verlag)

  • Cathedral Choir – Carol of the Bells
  • Gundula Janowitz, Irwin Gage – Franz Schubert: „Ave Maria“ Ellens Gesang (III), D.839
  • Kettcar – Anders als gedacht
  • mansardian – News Jingle

Alle Personen und Figuren sind fiktive Persönlichkeiten. Übereinstimmungen oder Parallelen zu lebenden oder toten Individuen sind rein zufällig und nicht beabsichtigt.

Bei den Aufnahmen kamen keine Tiere zu Schaden.

© MMXXI Theater Alte Feuerwache e.V.

Die nächsten Termine