Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gefühle und Gefühlsbildung in der Stoa

23.02. // 19:30

Für die Stoiker stellt die Kultivierung und Formung der eigenen Gefühlswelt eine unentbehrliche Fähigkeit dar. Übertriebene Ängste, Begierden und Sorgen sind in ihren Augen die Hauptursache für menschliches Leid. Autoren wie Seneca, Epiktet und Marc Aurel sehen die Aufgabe der Philosophie daher vor allem in der Therapie menschlicher Leidenschaften. Ihr Ziel ist der Vollzug geistiger Übungen, die uns bei der Bewältigung von Verlusten und Widrigkeiten des Lebens helfen sollen.

Referentin: Dr. Nadine Mooren,
Universität Münster

Details

Datum:
23.02.
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Trinkkuranlage

Veranstalter

Fachdienst Kultur und Sport
Telefon
+49 6032 343-237
E-Mail
kulturamt@bad-nauheim.de
Veranstalter-Website anzeigen

Die Vorstellungen von "Wunderland" am 10. und 11.11. müssen leider krankheitsbedingt entfallen!

Es sind Ersatzvorstellungen geplant und die Karten behalten ihre Gültigkeit.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://taf.theater/wunderland/ 

Das TAF steht auch persönlich am Freitag, den 10.11. von 19:30 Uhr bis 20:00 Uhr und am Samstag, den 11.11. von 18:30 Uhr bis 19:00 Uhr im Foyer des Großen Saals der Trinkkuranlage in Bad Nauheim zur Verfügung.